Frühjahrsbibelwoche – ONLINE

Datum: Sonntag, 30. Mai 2021, 18:30 - Freitag, 4. Juni 2021, 12:30

Fünf Tage „Bibelschule“

Wir haben sehr gehofft, dass die Frühjahrsbibelwoche vor Ort möglich wird, leider ist es noch immer nicht möglich.

Aber die Seminarwoche fällt nicht gänzlich dem Virus zum Opfer!
Wir haben die Themen aufgenommen und stellen sie als „Chazonar“ zur Verfügung. Chazon ist das hebräische Wort für Vision, Einsicht, Verständnis erlagen, Webinar ist inzwischen in den Alltagswortschatz aufgenommen worden – aber die Frühjahrsbibelwoche ist eben ein „Chazonar“, weil wir überzeugt sind, dass Gottes Wort Einsicht und Verständnis schafft und schon gar nicht leer zurück kommt! Also: herzliche Einladung, am Chazonar der Frühjahrsbibelwoche teilzunehmen.

Hier die Themen:

Die Bergpredigt Jesu

Mit Armin Hartmann.

In der „Bergpredigt“ beschreibt Jesus keine Lebensanweisung für Superfromme, auch keine Zukunftsvision, sondern normales Menschsein, wie es von Gott gemeint war. Doch wie lebt sich das, was uns Jesus vorlegt? Ist die Bergpredigt Gesetz oder Evangelium, hört man Aufforderung und Apell oder Verheißung und Erfüllung, weil derjenige, der uns diese Predigt gibt, in uns Wohnung genommen hat?

Ein König für die Unterprivilegierten?!

Mit Dominik Wolfinger.
In den Kapiteln 5-8 des Lukasevangeliums begleiten wir Jesus in seiner Heimatgegend Galiläa. Er zeigt wie Gottes Freiheit für die Benachteiligten konkret aussieht und stellt dabei die gängigen Werte auf den Kopf. Auch wir werden herausgefordert großzügig zu sein, dienend zu leiten und Vergebung zu üben –jedoch ohne religiöse Heuchelei.

Mit Gott im Alltag

Mit Elmar Otto.
Studien im Buch Levitikus.

Durch die intensive Online-Studien-Woche begleiten euch Armin Hartmann, Dominik Wolfinger und Elmar Otto

Kosten:
80, -€ pro Haushalt

Special:
freie Zeiteinteilung nach der Veröffentlichung am 30.05.2021