Bibelschule Gasthörerwoche 4: Erzväter

Datum: Montag, 15. Oktober 2018, 09:00 - Freitag, 19. Oktober 2018, 12:15

Da unsere Bibelschule großteils in abgeschlossenen Wochenthemen aufgeteilt ist, gibt es auch die Möglichkeit, als Gasthörer für nur eine oder mehrere Wochen teilzunehmen.
Die Teilnahme an der Bibelschule ist jederzeit und je nach Plätzen auch kurzfristig möglich.

Die Gemeinschaft der regulären Bibelschüler lädt zum „Mit-lernen“ und „Mit-leben“ ein.

Neben 3-4 Unterrichtseinheiten am Vormittag und einer Unterrichtseinheit am Abend lockt die herrliche Bergwelt nachmittags zum Ausgleich. Oder man genießt einfach die gemütliche Atmosphäre in Schloss und Burg.

Die Wochenthemen umfassen normalerweise 12-16 Unterrichtseinheiten.
Hinzu kommen Einzelthemen und semesterbegleitende Fächer, die im Themenplan nicht gesondert angegeben sind

Referent dieser Bibelschulwoche ist Alfred Lukesch

Kosten:
48,- € pro Tag und Person (inklusive Übernachtung, Vollpension u. Studiengebühr)

ERZVÄTER

Abraham, Isaak und Jakob – Die Erzväter im Lichte unsrer Zeit. „Und der Herr sprach zu Abram …“

So fängt der Bericht über Abraham an. Und damit ist auch schon das Wichtigste festgestellt: es ist allein Gottes Werk, Gottes Tun.

Isaak ist ein Wunder Gottes, in auswegloser Situation, ruft Gottes „Ja“ Isaak ins Leben. Jakob ist ein typischer Antiheld, jemand der mit Tricks und Ränken ans Ziel kommen will.

Die drei Erzväter Israels könnten unterschiedlicher nicht sein.

Gemeinsam werden wir versuchen die tiefe Lebensweisheit dieser drei Männer Gottes für unser heutiges Leben neu zu entdecken.