Mitarbeiter/in in der Fachbuchhandlung (FBH)

Sie können sich vorstellen in der Fachbuchhandlung am Schloss mitzuarbeiten?

Wir verstehen diese Tätigkeit als Missionsarbeit, um indirekt die Verkündigung des Evangeliums zu ermöglichen. Interesse, auf diese Weise den Missionsauftrag zu unterstützen? Über Ihre Verstärkung würden wir uns sehr freuen!

Was uns dabei wichtig ist:

  • Persönliche Beziehung zu Jesus Christus.
  • Praktischer Hausverstand, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit.
  • Kunden- Serviceorientierung und Freude am Beraten und Verkaufen
  • Zuverlässigkeit und Selbständigkeit
  • Sicherer Umgang mit Zahlen, Genauigkeit
  • Wir sind auch offen für neue Möglichkeiten die sich ggf. in einem Gespräch ergeben.

Was wir Ihnen anbieten können:

  • Einbindung in die größere Missionsgemeinschaft der Fackelträger.
  • Arbeiten in einem christlichen Team mit kleinem, aber festem Gehalt und Unterkunft.
  • Gerne kann zum Kennenlernen eine gemeinsame Zeit vereinbart werden.

Aufgabengebiet

  • Beratung, Recherche und Einkauf/Verkauf
  • Aufnahme von Bestellungen und Durchführungen von Verlagsrücksendungen
  • Führen sämtlicher Kassen-Abrechnungsvorgänge und Inventur
  • Betreuung von Büchertischen außerhalb
  • Bearbeiten und Versenden von mp3 Aufnahmen

Interessiert, in dieser Weise den Missionsauftrag zu sehen und uns zu unterstützen? Und dabei noch in einem Schloss zu arbeiten? Dann richten Sie bitte Ihre Fragen oder Ihre Bewerbung an nachfolgende Adresse. Wir freuen uns!

Schloss Klaus, z.Hd. Tobias Hagmüller
Klaus 16, A-4564 Klaus, Österreich
E-Mail: tobias.hagmueller@schlossklaus.at

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Tobias Hagmüller unter der Telefon-Nr. +43 (0) 7585 441.

Schloss Klaus ist ein Jugendfreizeitenheim und Erwachsenenbildungshaus mit Kurzbibelschule der Missionsgemeinschaft der Fackelträger im schönen oberösterreichischen Alpenvorland. Neben der Führung dieses Zentrums sind wir in verschiedenen Projekten der äußeren und inneren Mission engagiert und führen eine diakonische Arbeit für Menschen mit Beeinträchtigungen in der Region.