Schulklassen

Schulklassen

2. bis 6. Schulstufe

Unsere spannenden und abwechslungsreichen Programme für die 2. bis 6. Schulstufe umfassen 2-5 Tage und werden das ganze Schuljahr über angeboten.

Den Rahmen bilden gemeinsame erlebnispädagogische Aufgaben und Gruppenaktionen, um die Klassengemeinschaft zu stärken und zu fördern.

Workshops und Spiele mit gestalterisch-kreativen und actionreichen Schwerpunkten bieten den Kindern Raum, sich in Bezug auf ihre Stärken gänzlich entfalten zu können.

Im Vordergrund steht das Anliegen, den Kindern den biblischen Gott, verbunden mit christlichen Werten, näherzubringen.

Die Rahmenprogramme zu den verschiedenen Themen können je nach Absprache den individuellen Bedürfnissen einer Schulklasse angepasst werden.

Programm für 2. bis 4. Schulstufe

Besondere Rittertage (2-3 Tage)

Auf den Spuren der Indianer (4-5 Tage)

Programm für 5. & 6. Schulstufe

Hollywood – eine filmreife Woche (4-5 Tage)

Auf Anfrage können wir Ihnen gerne Infomaterial zukommen lassen.

Lydia und das Kinderteam freuen sich auf dich!
kinderteam@schlossklaus.at

Kinderteam

Lydia Binder
Nora Geroldinger
Christina Brandstätter
(Chrissi)
Kevin Renner

Ab der 7. Schulstufe

Abenteuer macht Schule

Abenteuer macht Schule” bietet die Möglichkeit, eine außergewöhnliche Schulwoche zu erleben. Erlebnispädagogische Programme führen SchülerInnen ab der 3. Klasse Neue Mittelschule | Gymnasium (bzw. 7. Schulstufe in Deutschland) immer wieder an existenzielle Fragen nach ihrer Herkunft, Bestimmung und Sinn. Manche Erlebnisse fragen nach mehr als nur einer Problemlösung im menschlichen Bereich. Darauf wollen wir mit gezielten Inputs, basierend auf dem christlichen Glauben und der Bibel, Antworten erarbeiten.

Für weitere Fragen steht dir Tabea gerne zur Verfügung
tabea.schopmann@schlossklaus.at 

Programme ab der 7. Schulstufe

“und action.” Handeln mit Konsequenz
Entscheidungen treffen – Handlungen setzen – Konsequenzen erleben. Und dadurch Verantwortung übernehmen.

“einer für alle, alle für einen.”
Ein Team werden Aufeinander einlassen – gemeinsam mit allen Kräften – auf ein Ziel zu. Und dann das Erfolgserlebnis auskosten.

“was ihr wollt.” Raus in die Freiheit
Freiheit herausnehmen – eigene Schritte setzen – Grenzen erfahren. Und deshalb Regeln und Normen als notwendig erleben.

“natur pur.” Das gibt mir Berge
Berge genießen – Täler durchqueren – Natur erleben. Und dabei unvergessliche Eindrücke erhalten.

“relaxx.” Atmosphäre, Abenteuer, Gemeinschaft
Zusammensein genießen – Erlebnisseteilen – als Gruppe zusammenwachsen. Und das alles in einem Schloss in den Bergen