Bibelschule Gasthörerwoche 9: Apostelgeschichte

Datum: Dienstag, 20. November 2018, 09:00 - Samstag, 24. November 2018, 12:15

Da unsere Bibelschule großteils in abgeschlossenen Wochenthemen aufgeteilt ist, gibt es auch die Möglichkeit, als Gasthörer für nur eine oder mehrere Wochen teilzunehmen.
Die Teilnahme an der Bibelschule ist jederzeit und je nach Plätzen auch kurzfristig möglich.

Die Gemeinschaft der regulären Bibelschüler lädt zum „Mit-lernen“ und „Mit-leben“ ein.

Neben 3-4 Unterrichtseinheiten am Vormittag und einer Unterrichtseinheit am Abend lockt die herrliche Bergwelt nachmittags zum Ausgleich. Oder man genießt einfach die gemütliche Atmosphäre in Schloss und Burg.

Die Wochenthemen umfassen normalerweise 12-16 Unterrichtseinheiten.
Hinzu kommen Einzelthemen und semesterbegleitende Fächer, die im Themenplan nicht gesondert angegeben sind.

Referent dieser Bibelschulwoche ist Armin Hartmann.

Kosten:
48,- € pro Tag und Person (inklusive Übernachtung, Vollpension u. Studiengebühr)

APOSTELGESCHICHTE

So lautet die etwas irreführende Überschrift des Buches, das wir in dieser Woche unter die Lupe nehmen wollen. Denn es handelt sich dabei weder um die Geschichte der Apostel, noch die des Arztes Lukas. Vielmehr geht es um die Geschichte des Lebens Jesu, denn … das Leben geht weiter!

SEIN Leben geht weiter – unaufhaltsam und unerschöpflich. SEIN Leben bricht sich Bahn über alle vorgegebenen Grenzen hinweg. In den Menschen, die zu ihm gehören – bis heute. Das ist die Geschichte, SEINE Geschichte. Diesem Leben, dieser Geschichte, wollen wir durch gezielte Studien in der Apostelgeschichte auf die Spur kommen.